Presseportal der Piratenpartei Sachsen

Monatsarchiv: März 2013

Freier Zutritt zum Schlosspark Pillnitz – das ganze Jahr!

Die PIRATEN Sachsen stehen für Teilhabe und freien Zugang zu öffentlichen Gütern. Kontrollstrukturen wie Tickethäuschen für den Schlosspark Pillnitz lehnt die Partei weiterhin ab. Noch bis zum 31. März können Besucher den Schlosspark Pillnitz im Rahmen einer Sonderaktion ohne Gebühren in Augenschein nehmen. Danach will die staatliche Schlösser- und Gartenverwaltung wieder zum Modell des Vorjahres zurückkehren und 2€ pro Besucher verlangen. Angesichts der Tatsache, dass die Aufwendungen für...
Weiterlesen

 

Junge Piraten Sachsen gründen sich

In Sachsen gründet sich der Landesverband der Jungen Piraten (JuPis). An diesem Samstag, den 23. März 2013, findet die Gründung der Landesorganisation der Jungen Piraten in Sachsen auf der Landesmitgliederversammlung der JuPis in Sachsen statt. Die Jungen Piraten sind die offizielle Jugendorganisation der Piratenpartei. Sie sollen dazu beitragen, mehr Jugendliche für Politik zu begeistern und jungen Menschen eine Platform geben, sich politisch zu engagieren. Bundesweit gründeten sich die JuPi...
Weiterlesen

 

Wanderbücher gehen auf die Reise

PIRATEN Sachsen stellen Aktionsstand als Gegenveranstaltung zu den Manager- und Lobbyständen auf der Leipziger Buchmesse. Die Buchmesse in Leipzig findet dieses Jahr von Donnerstag, dem 14. März, bis Sonntag, den 17. März, statt. Das nehmen die sächsischen Piraten zum Anlass mit einem viertägigen Aktionsstand in der Leipziger Innenstadt präsent zu sein. Der Aktionsstand befindet sich auf der Petersstraße auf Höhe Hugendubel. Matthias Jung, Beisitzer im Vorstand des Kreisverbands Leipzig, d...
Weiterlesen

 

Bundesvorstand zu Gast in Dresden

PRESSEMITTEILUNG Dresden, 13. März 2013 An diesem Wochenende wird der Bundesvorstand der Piratenpartei Deutschland in der sächsischen Landesgeschäftsstelle tagen. Eine öffentliche Sitzung ist für Samstag geplant. Nach München, Hamburg, Stuttgart und Hannover wird der Bundesvorstand seine fünfte Tagung, seitdem er vor knapp einem Jahr in Neumünster gewählt wurde, in Dresden abhalten. Am Samstagnachmittag beginnt ab 17 Uhr der öffentliche Sitzungsteil, welcher gerne auch von der Presse ...
Weiterlesen

 

Was der Verteidigungsminister von Menschenrechten hält

PRESSEMITTEILUNG Dresden, 12. März 2013 Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) hat in Bezug auf die Genehmigung von Rüstungsexporten am 25.02.13 bei einer Podiumsdiskussion der Heinrich-Böll-Stiftung gesagt, dass "nicht die Einschätzung der menschenrechtlichen Lage in Saudi-Arabien zähle, sondern von ausschlaggebender Bedeutung sei, wie gefährlich man den Iran einschätze." De Maizière misst einer vermeintlichen Stabilität durch Aufrüstung einen höheren Stellenwert bei als den Mensche...
Weiterlesen

 

Neustart in den Bundestagswahlkampf

Die PIRATEN Sachsen starten in Vorbereitung auf den Bundestagswahlkampf 2013 diesen Montag ihre neue Webseite unter www.piraten-sachsen.de. Am heutigen Montag, den 11. März, wird der Landesverband Sachsen seine Webpräsenz für den Bundestagswahlkampf auf das Design der Bundespartei umstellen. Ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl erfolgt damit symbolisch der digitale Start in den Wahlkampf. Die Webseite besitzt eine Fülle an neuen Funktionen: von Vorstandsblog und Presseportal über einen Wahl...
Weiterlesen

 

Stellungnahme KV Vogtland

Stellungnahme des Landesvorstands zu den aktuellen Ereignissen im Kreisverband Vogtland Zu den von Andreas Weichold öffentlich verbreiteten Unterstellungen erklärte Florian Bokor, Beisitzer im Landesvorstand: "Die von Andreas Weichold gegen uns erhobenen Vorwürfe sind völlig haltlos. Andreas hat seit Gründung des Kreisverbands Vogtland keinerlei Willen bezeugt die sich aus dem Parteiengesetz vorgeschrieben Gesetzte und Regeln zu befolgen. Hilfsangebot seitens des Landesvorstandes sowie Satzun...
Weiterlesen